Artikel mit dem Tag "Heiraten in Bayerisch Eisenstein"



07. Juli 2021
Kristin & Claas - Roadtrip ins Wildnis Standesamt Bayerisch Eisenstein
In Bayerisch Eisenstein, einer Gemeinde im niederbayerischen Landkreis Regen am Fuße des "Bayerwaldkönigs" Großer Arber, kann man sich mitten im Nationalpark Bayerischer Wald das Ja-Wort geben. Das sogenannte Wildnis Standesamt Bayerisch Eisenstein bietet naturverbundenen Paaren die Möglichkeit einer etwas anderen standesamtlichen Trauung. Diese Gelegenheit sich in ruhiger und abgelegener Atmosphäre mitten drin in der Natur trauen zu lassen nehmen immer mehr Paare wahr. Bekannt ist das...
18. Juni 2021
Victoria & Tim - standesamtliche Trauung am Großen Arbersee
19. Mai 2021
Nicole & Gregor - eine Trauung im neuen Wildnis-Standesamt, tief drinnen im Nationalpark Bayerischer Wald
Sich mitten in der Natur beim Vogelgezwitscher das Ja-Wort zu geben - das macht das Wildnis-Standesamt in Bayerisch Eisenstein möglich. Tief drinnen im Bayerischen Wald am Fuße der ältesten Tanne Europas im Hans-Watzlik-Hain kamen schon einige Paare in den Genuss einer standesamtlichen Trauung im Freien. Die Zeit hat aber auch nicht vor "der dicken Tanne" mit ihrem staatlichen Stammdurchmesser von 2 Metern halt gemacht und so musste aus Sicherheitsgründen das Standesamt Abschied von dem...